Zehn SM-Medaillen für den Nachwuchs

War mit drei Gold- und einer Silbermedaille die herausragende Athletin der U23-SM: Géraldine Ruckstuhl. Foto HPR

Die Leichtathletinnen und Leichtathleten aus der Region haben an den Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften am letzten Wochenende überzeugt: Insgesamt zehn Medaillen, davon sechs goldene, gingen ins Luzerner Hinterland.

Herausragend waren einmal mehr die Leistungen der Altbürerin Géraldine Ruckstuhl. In der U23-Kategorie sicherte sich die 20-Jährige drei Gold- und eine Silbermedaille. Die Siebenkämpferin setzte sich im Speerwerfen, im Kugelstossen und im Weitsprung durch und gewann über 100 Meter Hürden Silber. Weitere SM-Titel eroberten Flavia Stutz (U23, LR Gettnau, 5000 Meter) sowie Cédric Dettwiler (U18, STV Willisau, Hochsprung) und Lena Bussmann (U16, STV Willisau, Hochsprung).

Über Silber jubelten Céline Schwarzentruber (U23, STV Willisau, Weitsprung) und Yves Cornillie (U20, LR Gettnau, 5000 Meter). Eine Bronzemedaille gewann schliesslich auch Mehrkämpfer Fabian Steffen (STV Altbüron) im Weitsprung der U20.

Mehr dazu im WB vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.