Das aktuelle WB-Gspröch

 

Partner

WB-Gspröch

Das diesmonatige WB-Gspröch findet in ungewohnter Umgebung statt. Anstelle des Studios spricht Chefredaktor Stefan Calivers heute im Schloss Wyher in Ettiswil mit Roger Widmer. Er ist Gastgeber auf dem Schloss.

Unsere Partner:
Gut AG Gebäudetechnik
Die Mobiliar Willisau-Entlebuch
Raiffeisenbank Luzerner-Hinterland

Im WB Gspröch diskutiert Chefredaktor Stefan Calivers mit der Menznauer Kantonsrätin und Sozialvorsteherin Helen Schurtenberger über die aktuelle Auseinandersetzung um das künftige Angebot des Spitals Wolhusen.

Unsere Partner:
Gut AG Gebäudetechnik
Die Mobiliar Willisau-Entlebuch
Raiffeisenbank Luzerner-Hinterland

Im aktuellen WB-Gspröch diskutiert Sportredaktor Patrik Birrer mit dem langjährigen Fussballprofi Christian Schwegler aus Ettiswil über den ersten Titelgewinn des FC Luzern seit 1992, seinen perfekt getimten Rücktritt und die Veränderung im Profifussball in den vergangenen 20 Jahren.

Unsere Partner:
Gut AG Gebäudetechnik
Die Mobiliar Willisau-Entlebuch
Raiffeisenbank Luzerner-Hinterland

Im aktuellen WB-Gspröch diskutiert Chefredaktor Stefan Calivers mit Sabrina Rohner-Troxler, Leiterin des Stimmenfestivals Ettiswil, über den sanften Neustart des Kulturlebens, ihre Erfahrungen während dem Lockdown und die Bedeutung der Kultur für die Luzerner Landschaft.

Unsere Partner:
Gut AG Gebäudetechnik
Die Mobiliar Willisau-Entlebuch
Raiffeisenbank Luzerner-Hinterland

Zum Beginn der Karwoche unterhält sich WB-Chefredaktor Stefan Calivers 
mit Adrian Hauser über Sterben und Tod und das Berufsbild des Bestatters 
im Wandel.

Vor rund einem Jahr wurden die ersten Covid-19 Erkrankungen in der Schweiz festgestellt. Stefan Calivers redet im WB Gspröch mit Kantonsrätin Inge Lichtsteiner über das vergangene Jahr und die kommende Zeit.