Qualifikation für den Schweizer Final

Das erfolgreiche Willisauer U16-Team mit Trainer Mario Limacher. Foto Esther Peter

Am Regionalfinal des UBS Kids Cup Team am letzten Samstag in Willisau erreichte das U16-Team des organisierenden STV Willisau den zweiten Rang. Damit qualifizierten sich die Willisauerinnen für den Schweizer Final des Gruppenwettkampfs am 25. März in Kreuzlingen.

In Fünfer- und Sechergruppen traten die Jugendlichen am letzten Samstag in Willisau in den Disziplinen Sprint, Sprung, Biathlon und Teamcross an. Das U16-Mädchenteam des STV Willisau mit Jaël Arnold, Lena Bussmann, Leonie Roos, Jana Grüter und Malena Bringold schaffte es in ihrer Kategorie auf den zweiten Platz. Dies ist gleichbedeutend mit der Qualifikation für den Schweizer Final des Leichtathletik-Nachwuchsprojekts. Dieser findet am Sonntag, 25. März, in Kreuzlingen statt.

mehr dazu im WB vom Freitag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.