Vereinsrekord und Bronzemedaille

Starker Auftritt der Roggliswiler Mehrkämpfer am LMM-Final (Leichtathletik-Mannschafts-Mehrkampf) in Riehen. Silvan Galliker, Sven Eichenberger, Marco Glauser, David, Jonas und Micha Luternauer realisierten einen neuen Vereinsrekord und gewannen die Bronzemedaille.

Freude bei Roggliswils Mehrkämpfern: Am LMM-Final realisierten sie einen neuen Vereinsrekord und gewannen Bronze. Foto zvg

Die besten Mehrkampfteams der Schweiz messen sich am LMM-Final in den Disziplinen 100 Meter, Weitsprung, Kugelstossen, Hochsprung und 1000 Meter. Die Roggliswiler zeigten durchweg starke Leistungen, verteidigten im abschliessenden 1000-Meter-Lauf den dritten Platz erfolgreich und gewannen Bronze.

Mehr dazu im WB-Sportteil vom Freitag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.