Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Regierungsrat erhöht Beitrag für PH Luzern

Der Kanton Luzern erhöht den Trägerbeitrag an die Pädagogische Hochschule (PH) Luzern, die im Jahr 2018 zum zweiten Mal in Folge rote Zahlen geschrieben hatte. Laut der Luzerner Regierung ist die Institution strukturell unterfinanziert.

 

Die Erhöhung des Trägerbeitrags für die kommenden vier Jahre erfolgt schrittweise. 2020 sind es 720'000 Franken mehr, 2023 dann 860'000 Franken. Die Beträge werden im Aufgaben- und Finanzplan AFP 2020-2023 eingestellt, wie der Regierungsrat am Dienstag mitteilte.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!