Das glückliche Huhn im wirtschaftlichen Wettstreit

350 Bauernbetriebe und ein professioneller Verarbeiter: Wie funktioniert die Zusammenarbeit? Auf diese und weitere Fragen bekamen die Teilnehmer am vergangenen Donnerstag an der Unternehmertagung der Region Luzern West in Zusammenarbeit mit der Bell Schweiz AG eine Antwort.

Die Teilnehmer staunten ob der Vielfalt der Produktion und der ausgereiften Logistik. Foto Peter Helfenstein

Nach der Führung durch den Betrieb erwarteten die Teilnehmer spannende Referate von Stephan Wolf, Leiter Produktion Geflügel und von Thomas Graf, Leiter Beschaffung, zu den Themen «Integrierte Wertschöpfung in der Geflügelproduktion» und «Schlüsselherausforderungen der Beschaffung von Geflügel und Spezialfleisch».Anschliessend genossen alle Anwesenden das passende Apéro riche, welches Rene Hunkeler mit seinem Team vorbereitet hatte. Mit interessanten Begegnungen und dem Pflegen des Netzwerkes wurde dieser Unternehmertag beendet.

Ein ausführlicher Bericht über die Unternehmertagung erscheint in der WB-Dienstagsausgabe.

sführer Region Luzern West, Leiter Beschaffung, und Stephan Wolf, Leiter Produktion Geflügel. Foto Peter Helfenstein

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.