Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Beschützer des Heiligen Vaters

Seit elf Monaten ist Stefan Egli Teil der Schweizergarde und beschützt Papst Franziskus. Momentan kämpft das Korps aber gegen einen unsichtbaren Feind, dem die auf Mittwoch geplante Vereidigung der neuen Gardisten zum Opfer fiel.

Es ist Punkt 13.30 Uhr, als das Telefon surrt. Eine ausländische Nummer leuchtet auf dem Display auf, dazu das Bild eines gepflegten Mannes: Kantiges Gesicht, glattrasiert, kurzgeraspeltes Haar.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!