WB-Gspröch

Galliker gewinnt Schweizer Solarpreis

Zum zweiten Mal nach 2017 gewinnt Galliker Transport & Logistics den Schweizer Solarpreis.Ausgezeichnet wird das Solarkraftwerk auf dem Car House in Altishofen. Es liefert mehr als doppelt so viel Energie, wie das Gebäude selbst benötigt.

Auf dem Car House in Altishofen hat Galliker Transport & Logistics ein Solarkraftwerk mit einer Fläche von 10 200 Quadratmetern errichtet. Die 1.97-Megawatt-Anlage erzeugt 1.76 Gigawattstunden Solarstrom.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!