Das aktuelle WB-Gspröch

Zwei EM-Medaillen für Selin Bagderelli

Die Schötzerin Selin Bagderelli kehrte mit einer Gold- und einer Bronzemedaille von den Europameisterschaften im Ippon Shobu zurück. Ihre Teamkolleginnen von der Karateschule Schötz/Wauwil, Drenusha und Diellza Sejdijaj, gewannen mit dem Team die Bronzemedaille.

Von Freitag bis Sonntag fanden in San Fernando/Spanien unweit von Cadiz die Europameisterschaften im Ippon Shobu statt. Mit Selin Bagderelli, Diellza und Drenusha Sejdijaj standen auch drei Athletinnen der Karateschule Schötz/Wauwil am Start. Sie nahmen alle an den Kumite-Wettkämpfen teil.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!