Grosserfolg für Manuela Schär

Manuela Schär (hier ein Bild von den Paralympics 2016 in Rio) feierte in Tokio einen souveränen Sieg. Foto Archiv/mr

Rollstuhlleichtathletin Manuela Schär hat am Sonntag den Tokio-Marathon in überlegener Manier für sich entschieden. Damit ist der gebürtigen Altishoferin auch der Sieg in der prestigeträchtigen Abbot-World-Marathon-Majors-Serie nicht mehr zu nehmen.

Manuela Schär setzte sich in der japanischen Hauptstadt mit mehr als eineinhalb Minuten Vorsprung auf die Amerikanerin Tatyana McFadden durch. Damit steht Schärs Sieg in der Gesamtwertung der Abbot-World-Marathon-Majors-Serie bereits vor den abschliessenden beiden Marathons in Boston und London fest. "Das ist der grösste Erfolg meiner Karriere", meinte die 33-Jährige im Interview mit dem WB.

mehr dazu in der Printausgabe vom Freitag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.