Ruckstuhl und Dossenbach geehrt

Von links: Guido Graf, Géraldine Ruckstuhl, Marcel Hug, Michael Schmid und Urs Dickerhof. Foto zvg

Am Donnerstagabend fand im Luzerner Kantonsratssaal die Sportpreisverleihung des Kantons Luzern statt. Dabei wurde der dreifache Rollstuhlsport-Weltmeister des Jahres 2017 und amtierende Schweizer Behindertensportler des Jahres, Marcel Hug, auch zu Luzerns Sportler des Jahres gewählt. Auf Rang zwei kam die Altbürer Leichtahtletin Géraldine Ruckstuhl. Und: Als Ehrenamtlicher des Jahres wurde die Willisauer Fussball-Legende Albert "Bärti" Dossenbach ausgezeichnet.

Zum vierten Mal wurden am Donnerstagabend die Sportpreise des Kantons Luzern vergeben. Die Feier im Kantonsratssaal wurde von der IG Sport Luzern im Auftrag des Kantons Luzern durchgeführt.

Der Titel Luzerner Sportler des Jahres 2017 geht an Rollstuhlsportler Marcel Hug. Der dreifache Weltmeister des vergangenen Jahres setzte sich vor der Altbürer Leichtathletin Géraldine Ruckstuhl (Schweizer Rekorde im Siebenkampf und Speerwerfen, U20-Vize-Europameisterin und WM-Elfte) durch. Dritter wurde Ruder-Europameister Michael Schmid aus Luzern.

Wildwasser-Kanute Linus Bolzern aus Adligenswil wurde von Regierungspräsident Guido Graf als Nachwuchssportler des Jahres geehrt. Bolzern setzte sich vor Handballerin Xenia Hodel (Oberkirch) und Curlerin Selina Witschonke (Sempach) durch.

Dossenbach ist Ehrenamtlicher des Jahres

Der Anerkennungspreis 2017 ging an den langjährigen Funktionär und Leichtathleten Kaspar Brunner. Der 85-jährige Hochdorfer ist ämterübergreifend während 125 Jahren in verschiedenen Vereinen ehrenamtlich tätig gewesen. Die Auszeichnung als Ehrenamtlicher des Jahres verlieh Kantonsrat Urs Dickerhof. Gewinner in dieser Kategorie ist der 80-jährige Albert "Bärti" Dossenbach vom FC Willisau.

Der Präventionspreis 2017 schliesslich ging an Karate Taisho, Kriens und an den FC Kickers Luzern. Die beiden Vereine hatten die Jury mit ihren erfolgreichen Spezialtrainings-Angeboten für Menschen mit Behinderung überzeugt.

Mehr dazu im WB vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.