Fünfmal auf dem Treppchen

Bei den Schweizermeisterschaften in Liestal haben die Athletinnen der Karateschule Schötz/Wauwil einen Titelgewinn verspasst. Mit einer Silber- und vier Bronzemedaillen fiel die Ausbeute dennoch sehr gut aus.

Trainerin Marcia Dokter, Selin Bagderelli, Alma Polozani und Drenusha Sejdijaj (von links). Foto zvg

Selin Bagderelli (Bronze in der U16-Kategorie), Alma Polozani (Bronze in der U21-, wie auch in der Elitekategorie) und Drenusha Sejdijaj (Silber in der U21- und Bronze in der Elitekategorie) zeichneten für die Medaillengewinne der Karateschule Schötz/Wauwil an der SM in Liestal verantwortlich.

Mehr dazu im WB vom Freitag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.