Brand durch Unterhaltsarbeiten ausgelöst

Der Brand, der das Restaurant des Golfclubs Sempach in Hildisrieden verwüstet hat, ist auf Unterhaltsarbeiten an der Terrasse zurückzuführen. Dabei war ein Gasbrenner zum Einsatz gekommen, der einen Glimmbrand in der Isolation auslöste.
Foto LuPol

Aus diesem Glimmbrand habe sich ein Vollbrand entwickelt, der das Gebäude und das Inventar zerstörte, teilte die Luzerner Polizei am Mittwoch mit. Als Schadensumme gibt sie einen zweistelligen Millionenbetrag an. Beim Brand am späten Montagabend war niemand verletzt worden. Die Golfanlage ist seit Mitte November in der Winterpause. sda

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.