Luzerner Winzer freuen sich über Rekordernte

Der regenarme und sonnig Sommer hat den Luzerner Weinbauern eine Rekordernte beschert. Die Menge, der Ertrag pro Fläche und der Zuckergehalt waren seit der Einführung der Weinlesekontrolle 1981 noch nie so hoch. Zeitweise war es schwierig, die grossen Mengen zu verarbeiten.

Foto Staatskanzlei

Für die Luzerner Winzer sei das Weinjahr 2018 optimal verlaufen, teilte die Staatskanzlei am Dienstag mit. Als Grund nannte sie das niederschlagsarme, sonnige und warme Wetter, das ab Mitte April bis zum Ende der Ernte geherrscht hatte. (sda)

 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.