Listennummern für die Wahlen 2019 ausgelost

Regierungsrat Paul Winiker und Staatsschreiber Lukas Gresch-Brunner haben am Montagabend die Listennummern für die Wahlen 2019 ausgelost. Die zugelosten Nummern gelten auch für die Gesamterneuerungswahlen des Nationalrates im Herbst 2019.

 

 
 

Foto Staatskanzlei

«Mit der Ziehung der Listenummern starten wir offiziell den Prozess für die Kantonsrats- und Nationalratswahlen 2019», sagte Regierungsrat Paul Winiker anlässlich der Ziehung der Listennummern im Kantonsratssaal. Bis zum Stichtag vom 20. August haben sich 19 Parteien und Gruppierungen gemeldet. Erstmals wurde dieser Anlass per Live-Stream auf der Webseite des Kantons Luzern übertragen.
 
In einer ersten Auslosungsrunde wurden den im Kantonsrat vertretenen Parteien die Nummern 1 bis 6 zugeteilt. Bei der anschliessenden zweiten Runde wurden die Nummern 7 bis 19 jenen Parteien zugelost, die bei den Wahlen 2019 mit einer eigenen Liste kandidieren. Alle weiteren Parteien und Gruppierungen, die ebenfalls mit einer eigenen Liste antreten, erhalten nach Eingang des Wahlvorschlages die nächstverfügbare Nummer.
 
Die Kantonsrats- und Regierungsratswahlen finden gemäss Beschluss des Regierungsrates am 31. März 2019 statt. Die National- und Ständeratswahlen finden gemäss bundesrechtlicher Vorschrift am 20. Oktober 2019 statt. Der Termin für einen allfälligen zweiten Wahlgang des Ständerates wird im Jahr 2019 noch festzulegen sein und hängt davon ab, ob der Bund am Blanko-Abstimmungstermin vom 24. November 2019 Abstimmungen durchführt.

Listennummern

1 Grüne

5 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP)

6 FDP.Die Liberalen Luzern

2 Schweizerische Volkspartei (SVP)

3 Sozialdemokratische Partei (SP) und Gewerkschaften

4 Grünliberale Partei (glp)

9 Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP)

8 Junge Grüne

16 Bürgerlich-Demokratische Partei (BDP)

10 Evangelische Volkspartei (EVP)

19 parteilose.ch - für Transparenz

15 Junge Grünliberale Partei (jglp)

12 JungsozialistInnen und Junge Linke (JUSOplus)

17 SP 60+

18 Parteilose Schweizer PS

13 Jungfreisinnige (JFLU)

7 Aktive Senioren Luzern (SVP)

11 [email protected] Plus Luzern

14 Integrale Politik (IP)

 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.