WB-Gspröch

Jetzt stellt die SVP ihre Argumente vor

Seit knapp einer Woche läuft die Sammelfrist für die Initiative «Für eine praktikable, massvolle und faire Parkplatzbewirtschaftung» der SVP-Ortspartei. Heute Donnerstag nun legte diese ihre Beweggründe dar.

«Seit der Umsetzung des neuen Parkplatz-Reglements von 2016 in Willisau gibt es viele verärgerte und unzufriedene Bürger, Vereine, Gewerbler und Gäste», schreibt die Willisauer SVP-Ortspartei in einer Medienmitteilung von heute Donnerstag.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!