Von Fahrbahn abgekommen

Heute Morgen ist in Ebersecken eine Autofahrerin von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in einem Bachbett auf den Rädern stehend zum Stillstand. Die Autofahrerin und ihr Kind wurden zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Am Donnerstag, 15. Februar, zirka 07.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin auf der Ortsverbindungsstrasse von Altbüron Richtung Ebersecken. Im Gebiet Sonnmatt/Unterbalm geriet das Fahrzeug auf der schneebedeckten Strasse ins Rutschen und kam rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich einmal und kam auf den Rädern stehend im Bachbett zum Stillstand. Die 31-jährige Autofahrerin und ihr 3-jähriger Sohn konnten das Auto selbstständig verlassen. Sie wurden durch den Rettungsdienst 144 zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.