Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Die wundersame Entdeckung des Synkopen-Seppi

Mit dem «Bummeler» haben der Journalist Pirmin Bossart, der Schauspieler Werner Bodinek und der Musiker Peter Schärli eine wunderbare (Jazz-)Musiker-Biografie geschaffen. Unter der Regie von Ueli Blum wurde sie am Wochenende in Altbüron uraufgeführt.

Es kommt vor, dass eine Abweichung vom festen Metrum, eine Verschiebung der Betonung den ganzen Unterschied ausmacht, dass sie reflexhaft Bewegung auslöst und das Statische hinter sich lässt, die Welt verändert. Synkopen nennt man das in der Musik.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!