Ein Stück Freiheit auf vier Rädern

Bereit für eine Spazierfahrt: Ruedi Egli geniesst die Ausflüge mit der Fahrradrikscha und Chauffeur Urs Häller. Foto Irene Zemp

Wind im Haar, Sonne im Gesicht: "Eiche"-Bewohner Ruedi Egli geniesst die Ausfahrten mit der Rikscha. Seine anfängliche Skepsis ist längst verflogen. Auf dem gepolsterten Sitz kommt der Senior in Fahrt und kann gar seine ehemaligen Arbeitskollegen in Nebikon besuchen. 

 

In seiner Serie "Stammgast" stellt der "Böttu" auch jene fünf Freiwilligen vor, die mit ihrer Muskelkraft den Bewohnerinnen und Bewohnern des Alterszentrums Eiche die Spazierfahrten ermöglichen. Mehr dazu gibts in der WB-Ausgabe vom Dienstag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.