Freitag, 29. August 2014

Ebersecker und Luthertaler holen den Clubweltmeister-Titel

Seilziehen: Ebersecken in der Gewichtsklasse bis 700 kg und Luthern bei der Jugend U19 gewinnen an der WM in Madison (USA) das Openturnier und sind Club-Weltmeister geworden. Ebenfalls mit Aktiven aus Ebersecken gewinnt Engelberg bei den 580-ern.

Ein Pater aus Luthern verhilft Flüchtlingen zum aufrechten Gang

Pater Eugen Birrer aus Luthern hat Tausenden von Kriegsversehrten auf die Beine geholfen - nicht nur mit seiner Prothesenwerkstätte am Rand der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Eine Erfolgsgeschichte aus Afrika im WB vom Freitag.

Dagmersellen: Die SVP geht auf Unterschriftenfang

350 Unterschriften in 60 Tagen. Am 8. September beginnt der Countdown für die SVP-­Ge­meindeinitiative, die ein klares Ziel hat: Statt an der Gemeindeversammlung sollen die
Bürger künftig über alle Vor­lagen an der Urne abstimmen.

SVP Luzern nominiert Paul Winiker als Regierungsratskandidat

Am Donnerstag nominierte die SVP in Dagmersellen den Krienser Gemeindepräsidenten und Kantonsrat Paul Winiker als Kandidat für die Regierungsratswahlen. Im Bild: Bruno Leuenberger (SVP Dagmersellen), Paul Winiker und Parteipräsident Franz Grüter.

Roggliswil: Wenn ein Rad für viel Spass völlig ausreicht

Seit vier Jahren ist Isabel Zihlmann auf dem Einrad unterwegs. Kürzlich stellte die Pfaffnauerin ihr Können gar auf einem anderen Kontinent unter Beweis. Mehr dazu in der WB-Freitagsausgabe.

Video: Präzisionsarbeit über und auf dem neuen Kunstrasenfeld

Präzisionsarbeit über und auf dem neuen Kunstrasenfeld des FC Schötz: WB-Leser Pius Bösch filmte am Mittwochnachmittag, wie die Lichtmasten mithilfe eines Helikopters gestellt wurden.

Willisau: Jubiläumsfestival ohne Nostalgie

Das Schweizer Duo Kappeler/Zumthor (Bild) und das neue Ensemble des amerikanischen Musikers Henry Threadgill haben am Mittwochabend das 40. Jazz Festival Willisau eröffnet. Eine ausführliche Kritik ist in der WB-Freitagausgabe zu lesen. Das Festival dauert noch bis Sonntag.

Egolzwil/Wauwil: Zweiter Anlauf für eine Fusion lanciert

Die Gemeinderäte von Egolzwil und Wauwil haben sich zum Ziel gesetzt, am 29. November 2015 über die Fusion der beiden Gemeinden abstimmen zu lassen. Sie haben Peter Mendler als externen Projektleiter eingesetzt und die umfassende Prüfung der Fusion gestartet.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite