Jana Meyer turnte sich aufs Podest

Jana Meyer zeigte sich in Sarnen in sehr guter Form. Foto Marianne Baschung

Am Paarwettkampf der Geräteturner- und turnerinnen in Sarnen holte Jana Meyer vom STV Willisau mit ihrem zugelosten Partner Fabian Brazerol (STV Neuenkirch) einen zweiten Rang im K5.

Alena Anliker (zusammen mit Flavio Geiser vom SV Roggliswil) belegte im K6 den achten Rang. Und die dritte im STV-Willisau-Bunde, Nadine Heller (K5), musste am Sprung ein paar Abzüge in Kauf nehmen, sodass keine Spitzenklassierung mehr möglich war. Das Trio nimmt am 31. Oktober/1. November an der SM der Geräteturnerinnen in Frauenfeld teil (Nadine Heller im K5 als Ersatzturnerin).

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.