Gold und Rekord: Ruckstuhl brilliert

Géraldine Ruckstuhl holte im abschliessenden 800-Meter-Lauf alles aus sich heraus und gewann Gold. Foto HPR

Gleich im ersten Mehrkampf des Jahres gelingt Géraldine Ruckstuhl eine beeindruckende Leistung: In der Halle von Magglingen gewinnt sie SM-Gold im Mehrkampf. Und das nicht irgendwie; sondern mit neuem Schweizer Rekord.

Es war ein hochstehendes Duell, das sich Caroline Agnou, U23-Europameisterin im Siebenkampf, und Géraldine Ruckstuhl, U20-Vize-Europameisterin im Siebenkampf, am Sonntag in Magglingen lieferten. Obwohl Agnou in drei von fünf Disziplinen besser abschnitt als Ruckstuhl, holte letztere dank klar besseren Resultaten im Hochsprung und im abschliessenden 800-Meter-Lauf die entscheidenden Punkte auf ihre Seite. Mit 4455 Punkte verbesserte sie den Fünfkampf-Schweizer-Rekord von Michelle Zeltner aus dem Jahr 2014 (4369 Punkte) klar. Auch Agnou lag mit 4440 Punkten deutlich über dem alten Bestwert.

Mit diesen beiden grandiosen Leistungen liegen die beiden Schweizer Mehrkampf-Aushängeschilder in der aktuellen Jahres-Weltbestenliste auf den Rängen fünf (Ruckstuhl) und sechs (Agnou).

mehr dazu im WB vom Dienstag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.