Rang 18 für Flavia Stutz an U23-EM

Flavia Stutz nahm in Polen an ihrem zweiten internationalen Grossanlass auf der Bahn teil. Foto Archiv/HPR

An den U23-Europameisterschaften in Polen klassiert sich die Ufhuserin Flavia Stutz über 10'000 Meter auf dem 18. Rang. Die Ufhuserin verpasste ihre Bestzeit nur knapp.

Flavia Stutz beendete das Rennen in einer Zeit von 35:41,54 Minuten, gleich hinter ihrer Nationalmannschaftskollegin Evelyne Dietschi. Damit bestätigte sie die U23-EM-Limite von 36:35 Minuten noch einmal klar. Eine bessere Zeit verpasste die 21-Jährige, da sie das ganze Rennen über mit Magenproblemen zu kämpfen hatte.

Mehr im WB vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.