FC Schötz steht in der Hauptrunde

Die Schötzer (hier Agron Skeraj im Heimspiel gegen Baden) stehen in der Cup-Hauptrunde. Foto Mathias Bühler

Toller Erfolg für die erste Mannschaft des FC Schötz: Dank eines 2:1-Erfolges im Rahmen der 2. Cup-Qualifikationsrunde schafften die Schötzer den Sprung in die 1. Hauptrunde des Schweizer Cups.

Träumen ist erlaubt: Nach dem 2:1-Sieg in Yverdon steht der FC Schötz in der Hauptrunde des Schweizer Cups 2017/18. Wie schon öfter in der Vergangenheit könnten die Schötzer bei entsprechendem Losglück auf einen Gegner aus der Super Leaugue treffen.

Mehr zum Schötzer Cup-Erfolg im WB vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.