VLG: Rolf Born folgt auf Hans Luternauer

Foto Annalies Studer

An der Generalversammlung des Verbandes Luzerner Gemeindsen (VLG) vom Mittwoch in Schüpfheim wurde Rolf Born, Gemeindepräsident von Emmen, als Nachfolger von Hans Luternauer, Reiden, zum neuen Präsidenten gewählt.
 

Zum neuen Vorstandsmitglied wurde Peter Obi, Gemeindepräsident von Ettiswil, gewählt. Er wird Bereichsleiter Justiz und Sicherheit. Zum neuen Bereichsleiter  Prozesse und Informatik wählten die Delegierten das Vorstandsmitglied Matthias Kunz, Gemeindeschreiber von Hergiswil.

Mehr im WB vom Samstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.