Vom Cowgirl zur Krimiautorin

Monika Mansour. Foto zvg

«Businessplan: Mord» heisst das neue Buch der Egolzwilerin Monika Mansour. Sie erzählt von ihrem Alltag als Krimiautorin und gibt Erfahrungen und Tipps weiter für all jene, die den gleichen Traum vom Schreiben hegen.

«Mein neues Werk soll eine unterhaltende Lektüre sein für alle, die schon immer wissen wollten, wie eine Krimiautorin in ihrem stillen Kämmerlein so mordet», sagt Monika Mansour. «Es ist aber auch ein Ratgeber. Dieser soll Mut machen, all jenen, die vom Schreiben träumen und es versuchen wollen – oder bereits mittendrin stecken.»

Ein ausführliches Interview mit der Egolzwiler Autorin ist im WB vom Dienstag zu lesen. Zudem verlost der WB drei ihrer Bücher.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.