Heitere Sternstunden im «Rössli»-Saal

Alljährlich erweisen sich die Männerchorkonzerte als Publikumsmagnet. So blieb auch bei der Premiere am Samstagabend kein Platz im «Rössli»-Saal leer, als Sänger und Theatergruppe einmal mehr für beste Unterhaltung sorgten.

Der Chor unter der musikalischen Leitung von Christoph Moor konzertierte unter dem Motto «Himmelskörper». Wie schon in den Vorjahren erklangen dabei Melodien in Arrangements von Mathias Heep. Nach der Pause bot die vereinseigene Theatergruppe mit dem Dreiakter «E heilsami Kur» von Annelies Kreienbühl beste Unterhaltung. Mehr dazu in der WB-Ausgabe vom Dienstag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.