Von der Fahrbahn abgekommen

Am Montag um 8.30 Uhr war ein Lastwagenfahrer auf der Kantonsstrasse von St. Urban nach Pfaffnau unterwegs. Dabei geriet er beim Kreuzen mit einem entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer seitlich von der Strasse ab und blieb im nassen Wiesland stecken. Mit einem Kran wurde der LKW schliesslich wieder auf die Strasse gebracht. Zwölf Dienstleistende der Feuerwehr Pfaffnau-Roggliswil leiteten den Verkehr für über eine Stunde um und reinigten die verschmutzte Strasse. Laut Nachfrage bei der Luzerner Polizei kam bei diesem Zwischenfall weder der LKW-Fahrer noch sein Fahrzeug zu schaden. WB.

Mit einem Pneukran wurde der LKW zurück auf die Strasse gebracht. Foto Feuerwehr Pfaffnau-Roggliswil

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.