Mehrere 100 Liter Diesel gestohlen

Eine unbekannte Täterschaft hat auf einem Grubenareal in St. Urban in der Zeit vom 20. bis 22. Februar 2019, mehrere hundert Liter Diesel entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Gestern Mittwoch wurde der Polizei ein Einbruchdiebstahl gemeldet. Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Zeit vom Mittwoch, 20. Februar bis Freitag, 22. Februar, Zutritt auf das Gelände des Grubenareals im Gebiet Neuheim in St. Urban. Dort wurden mehrere hundert Liter Diesel aus Tanks abgepumpt und mit einem unbekannten Fahrzeug abtransportiert. Der entstandene Schaden beträgt mehrere tausend Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche rund um das Grubenareal verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.