Das lange Warten auf den Anschluss

Im Fahrplan und trotzdem zu spät: Wer die Busverbindungen zwischen Reiden, Pfaffnau und Altbüron nutzt, wartet bis zu 43 Minuten auf den nächsten Anschluss. Ein Problem mit verschiedenen Gesichtspunkten.

Der Fahrplan ist dicht. Doch die Anschlusszeiten Richtung Luzern, Olten, Langenthal und Willisau geben zu reden. Foto WB

2015 wurde beim Busfahrplan eine Lücke geschlossen: Von Altbüron über St. Urban und Pfaffnau ist die Region an den Bahnhof Reiden angebunden. Zudem wurde die Fahrt in Richtung Zell und Willisau erleichtert. Freude herrscht? Nicht nur. Grund sind die langen Wartezeiten wegen nicht optimalen Anschlüssen. Der Pfaffnauer Gemeindepräsident Thomas Grüter macht seinem Ärger in einem Leserbrief Luft, fordert den Verkehrsverbund Luzern auf, im gemeinsamen Gespräch bessere Lösungen für die Pendler zu erwirken. «Es kann nicht sein, dass die Gemeinde einen Extra-Bus einsetzen muss, damit die Kantonsschüler rechtzeitig zum Unterrichtsbeginn in Willisau ankommen», hält er fest. Was sagen die Verantwortlichen vom Verkehrsverbund Luzern dazu? Die Antwort lesen Sie am Freitag in der Printausgabe des "Willisauer Bote". 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.