Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Neue Pächter für das «Bahnhöfli»

Hasan Fetahu und Limoni Shemsedin bauen das «Bahnhöfli» um und bieten künftig nebst gutbürgerlicher Schweizer auch italienische Küche an. Die Eröffnung des Ristorante Pizzeria Bahnhof ist auf den 4. Juli geplant.

Statt nach Essen riecht es nach Baustelle. Ein Scheinwerfer leuchtet jenen Raum aus, wo künftig Pizza und Schnipo verspiesen, italienische und gutbürgerliche Schweizer Küche angeboten werden. Im Saal schrauben Arbeiter Möbel zusammen.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!