Von der Piste ins Casino

Seit Montag genies­sen 51 Jugendliche der Schule Nebikon im Skilager viel Sonne und tollen Schnee. Auch neben der Piste erleben sie eine abwechslungsreiche Lagerwoche.

Bereits während den ersten drei Tagen des diesjährigen Skilagers der Schule Nebikon in Savognin durften die 51 Jugendlichen viel Sonnenschein und Pulverschnee geniessen. Schon am Montag, dem Anreisetag, ging es nach dem Entladen des Cars in den insgesamt neun geleiteten Ski- und Snowboardgruppen auf die Pisten. Auch der wolkenlose Dienstag und der meist sonnige Mittwoch boten die Gelegenheit, um die insgesamt 80 Pistenkilometer des Bündner Skigebiets ausgiebig zu erkunden.

Noch bis am Samstag weilen die Schülerinnen und Schüler in Savognin, bevor es wieder zurück in die Heimat geht.

Mehr zum Skilager in der WB-Ausgabe vom Freitag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.