Kilbikuchen, Putschautos und Mohrenkopfschiessen

Ein herrlicher Herbsttag lockte zahlreiche Besucher an die kleine, aber feine Kilbi.

Die kleineren Gäste drehten ihre Runden auf dem Zug über die Buckelpiste, sassen in den Putschautos oder fischten nach Gewinnen. Auch die grossen Besucher liessen es sich nicht nehmen, einen Mohrenkopf zu schiessen oder zu versuchen, die Nuss zu treffen.

Impressionen zur Nebiker Dorfkilbi gibt es im Dienstagsböttu.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.