Ausgeglichenes Budget, aber...

Blick vom Stämpfel Richtung Dorf. Foto Pascal Vogel

Bei einem Aufwand von rund 14 Millionen Franken rechnet die Gemeinde mit einem ausgeglichenen Budget fürs Jahr 2017. Dies bei einem gleichbleibenden Steuerfuss von 1,9 Einheiten. Der Finanzhaushalt der Gemeinde Nebikon sei jedoch angespannt, schreibt der Gemeinderat und hält fest: In Zukunft wird es nur mit einer gesunden Wirtschaftslage möglich sein, den ganzen Leistungskatalog ohne Steuererhöhungen zu finanzieren.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.