Mit Zuversicht in die neue Saison

Am Samstag startet die Schwing-Saison mit dem Surentaler Frühjahrsschwinget in Sursee auch auf Luzerner Boden. Die Athleten des SK Wiggertal scheinen bereit, der Technische Leiter Alain Müller ist zuversichtlich.

Der Hergiswiler Joel Ambühl (hier im Duell mit Joel Wicki) ist einer der Leader des SK Wiggertal. Foto Archiv/E.Sch.

Die Schwing-Saison 2018 ist noch ganz jung und doch haben die Athleten des SK Wiggertal schon mehrfach für positive Schlagzeilen gesorgt. Allen voran die Leader Werner Suppiger, Michael Müller und Joel Ambühl vermochten schon in dieser frühen Phase des Jahres mit guten Leistungen zu überzeugen. Das ist alles andere als selbstverständlich: Schliesslich kämpfte das Trio im vergangenen Jahr mit gesundheitlichen Problemen.

Im WB vom Freitag spricht der Technische Leiter des Schwingklubs Wiggertal, Alain Müller, über die Ziele für die Saison 2018.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.