Samuel Scherrer Fünfter an der U23-EM

An der U23-EM der Ringer in Istanbul verliert Samuel Scherrer von den RCW Lions den Kampf um Bronze und wird Fünfter.

Samuel Scherrer (rechts, hier an der Greco-SM in Willisau) wurde an der U23-EM Fünfter. Foto Archiv/jb

Das Turnier startete für Samuel Scherrer am Samstag nach Mass. In der Kategorie Freistil bis 92 kg besiegte er seine beiden ersten Gegner, den Bulgaren Dimitrov (10:0) und den Deutschen Matuhin (4:2). Im Halbfinale wartete mit dem Georgier Mtsituri jedoch ein zu harter Brocken, Scherrer verlor mit 0:4.

Heute Sonntag folgte der Kampf um Bronze. Auch gegen den Türken Yazivi zog Scherrer den Kürzeren und verlor mit 1:5. Somit klassierte sich der Ringer der RCW Lions auf dem 5. Schlussrang.

Mehr dazu in der WB-Ausgabe vom Dienstag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.