Sämi Scherrer an der EM ausgeschieden

Sämi Scherrer (74 kg, Freistil, RC Willisau) ist an den Junioren-EM in der Türkei nach der 1.-Runden-Niederlage gegen den Ungarn Szel (8:10) ausgeschieden.

Keine Repechage für Sämi Scherrer. Foto WB-Archiv

Balasz Szel verlor den Viertelfinal gegen den Georgier Maisuradze klar mit 2:12. Für Sämi Scherrer gab es also keine Repechage mehr. Damit sind nach dem ersten Tag an der Junioren-EM beide Kämpfer von Swiss Wrestling, Marc Dietsche (RS Kriessern) und Samuel Scherrer (RC Willisau), nach der ersten Runde ausgeschieden.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.