Das aktuelle WB-Gspröch

Der Rückzug nach dem Rückschlag

Trotz erfüllter Qualifikationskriterien: Géraldine Ruckstuhl darf nicht an die Olympischen Spiele in Tokio reisen. Wie geht die Altbürerin mit dem für sie bitteren Entscheid der Nicht-Selektion um? Und wie sieht ihre weitere Saisonplanung aus? 

ropameisterin, U23-Europameisterin, Schweizer Rekordhalterin und hat sich mit Top-Ten-Plätzen an der EM 2018 und der WM 2019 in der erweiterten Weltspitze des Siebenkampfs etabliert. Doch all diese beeindruckenden Erfolge nützten Géraldine Ruckstuhl nichts: Obwohl die Altbürerin als 24.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!