Kein Exploit an der Athletissima

Géraldine Ruckstuhl (hier bei der Nachwuchs-SM im Vorjahr in Lausanne) trat an der Athletissima über 100 Meter Hürden an.

Die Altbürerin Géraldine Ruckstuhl nahm am Donnerstagabend am Diamond-League-Meeting in Lausanne teil. Im B-Final über 100 Meter Hürden wurde sie Sechste.

Die U20-Vize-Europameisterin im Siebenkampf vom vergangenen Jahr lief in Lausanne im Rennen über 100 Meter Hüeden nach 14,23 Sekunden ins Ziel. Damit verpasste sie ihre persönliche Bestleistung in dieser Disziplin (13,80 Sekunden) klar und blieb auch gut zwei Zehntelsekunden über ihrer Saisonbestzeit (14,02 Sekunden), die sie Anfang Mai beim Meeting in Willisau aufgestellt hatte.

Am kommenden Montag tritt Géraldine Ruckstuhl beim Meeting Spitzenleichtathletik in Luzern an.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.