Vier Medaillen für Géraldine Ruckstuhl

An den Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften der Leichtathleten in St. Gallen stellte die Altbürerin Géraldine Ruckstuhl einmal mehr ihre Klasse unter Beweis. Mit zwei Gold- und zwei Silbermedaillen kehrte sie von den U20-Wettkämpfen nach Hause zurück. Ebenfalls über Edelmetall jubeln durfte Fabian Steffen vom STV Altbüron: Bronze im Stabhochsprung in der U20-Kategorie.

Silber im Weitsprung für Géraldine Ruckstuhl: Es war eine von total vier Medaillen an der Nachwuchs-SM. Foto zvg

Gold im Kugelstossen und im Hochsprung. Silber über 60 Meter Hürden und im Weitsprung: Nach der Silbermedaille im Fünfkampf der Aktiven vor Wochenfrist erweiterte Géraldine Ruckstuhl ihre Medaillensammlung anlässlich der Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften in der Halle von St. Gallen erneut.

Und die Leichtathletik-Abteilung des STV Altbüron konnte sich noch über eine fünfte SM-Medaille beim Nachwuchs freuen: Fabian Steffen übersprang 4,20 Meter und sicherte sich in der U20 Bronze im Stabhochsprung.

Mehr dazu im WB vom Dienstag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.