Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Bewährungschance auf höchster Ebene

Die Nationalliga A war Ziel und Traum des Willisauers Jan Peter seit er mit dem Handballspielen begann. Nun hat er das Ziel erreicht. Aus dem Traum wird Realität. Der 24-Jährige hat beim HSC Suhr Aarau einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison unterschrieben.

«Im Sport kann es manchmal schnell gehen.» Eine von zahlreichen und oft strapazierten Phrasen trifft die aktuelle Situation des Willisauers Jan Peter punktgenau: Begonnen hat der 24-Jährige die Saison Ende August mit dem HV Olten in der 1. Liga.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!