TVD II scheitert im Cup-Viertelfinal

Der TVD II (hier Flavio Theiler im Meisterschaftsspiel gegen Willisau) verlor den Cup-Viertelfinal ganz knapp. Foto Archiv/mb

Es ist nichts geworden mit der Teilnahme am Finalturnier des Regional-Cups für die zweite Mannschaft des TV Dagmersellen. Die Wiggertaler verloren am Mittwochabend in der heimischen Chrüzmatthalle einen umkämpften Cup-Viertelfinal gegen die HSG Baar/Zug Superbulls mit 23:24.

Damit zogen die Dagmerseller Reserven wie schon beim ersten Aufeinandertreffen mit den Superbulls in dieser Saison hauchdünn den Kürzeren. Im Dezember verloren die Wiggertaler ebenfalls zu Hause mit 25:26.

Frauen: Willisau II am Finalturnier dabei

Anders als die zweite Herren-Mannschaft des TVD hat die zweite Damen-Mannschaft des STV Willisau die Qualifikation für das diesjährige "Final4"-Turnier des Regional-Cups geschafft. Die Willisauerinnen (2. Liga) setzten sich bereits letzte Woche gegen Sursee (3. Liga) klar mit 27:15 durch und stehen im Halbfinal. Das Finalturnier des Regional-Cups findet am Wochenende vom 17./18. März in Emmen statt.

mehr dazu im WB vom Freitag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.