Das aktuelle WB-Gspröch

In Übersee betritt Andreas Haas Neuland

Am Wochenende beginnt die neue Weltcup-Saison der Bobfahrer. Erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind die Rennen in Kanada und den USA wieder im Programm. Und in Übersee hat sich Anschieber Andreas Haas aus Menznau in den vergangenen Wochen auch den letzten Schliff für die neue Saison geholt.

Ein bisschen speziell ist das ja schon: Andreas Haas ist Junioren-Weltmeister, Olympia-Teilnehmer und WM-Vierter im Bobsport.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!