Turniersieg für Diellza Sejdijaj

Diellza Sejdijaj von der Karateschule Schötz/Wauwil hat auch das dritte Swiss-League-Turnier in Neuenburg für sich entschieden. Ihre Teamkollegin Selin Bagderelli schaffte es auf den dritten Platz.

Diellza Sejdijaj (links) und Selin Bagderelli überzeugten am Swiss-League-Turnier in Neuenburg. Foto zvg

Das dritte und letzte Swiss-League-Turnier in Neuenburg bot Gelegenheit, sich für die SM Mitte November in Aarberg zu qualifizieren. Viele Athletinnen und Athleten der Karateschule Schötz/Wauwil haben das bereits geschafft. Darunter auch Diellza Sejdijaj, die die ersten beiden Turniere bereits für sich entschieden hatte. In Neuenburg war sie in der Kategorie U18, ab 59 kg, erneut nicht zu schlagen. Mit Selin Bagderelli (U18, bis 59 kg) schaffte es noch eine zweite Athletin der KS Schötz/Wauwil in Neuenburg aufs Podest.

Mehr dazu im WB vom Freitag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.