Patrick Stettler holt sich den Titel

Der Kavallerie-Reitverein Zell und Umgebung führte kürzlich seine diesjährige Vereinsmeisterschaft durch. Patrick Stettler holte sich mit Lucky in einem spannenden Stechen den Titel 2015.

Das Siegerpaar: Patrick Stettler auf Lucky. Foto zvg

Parcoursbauer Alois Kneubühler verstand es dank seiner langjährigen Erfahrung einen fairen und anspruchsvollen Parcours aufzubauen. Zwei Umgänge und ein Stechen lagen vor den Teilnehmenden. Es meldeten sich neun Reitpaare zum Start.  Patrick Stettler ritt mit hohem Tempo, blieb fehlerfrei und gewann den Vereinsmeistertitel auf Lucky vor Markus Diener auf Desperado und Doris Kneubühler auf Samyra. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie im WB-Sportteil vom Freitag, 14. August.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.