WB-Gspröch

Emmi baut für 50 Millionen Franken eine neue Käserei

Der Luzerner Rahmkäse mundet dem Volk. Die Milchverarbeiterin Emmi, die den Weichkäse produziert, rechnet mit weiter steigendem Absatz und baut am Traditionsstandort in Emmen eine neue Käserei für 50 Millionen Franken.

 

Emmen sei die Wiege von Emmi, mit der Investition stärke man die Präsenz in der Schweiz, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!