WB-Gspröch

Nur Maskenträger dürfen an FCL-Spiele und KKL-Konzerte

 

Trotz steigender Corona-Fallzahlen lockert auch der Kanton Luzern die Obergrenze für Besucher von Grossveranstaltungen ab Oktober. Das KKL Luzern kann seinen Konzertsaal wieder voll besetzen und der FC Luzern vorerst wieder 7300 Personen ins Stadion lassen. Es gilt aber eine Maskenpflicht.

Der Kanton bewilligte die Schutzkonzepte der beiden Grossveranstalter, die diese mit dem Gesundheits- und Sozialdepartement erarbeitet hatten.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!