Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Noch maximal 100 Personen in Clubs und Restaurants

Der Kanton Luzern schränkt aus Sorge über eine weitere Ausbreitung des Coronavirus die Besucherzahl in Gastwirtschaftsbetrieben ein. Ab Freitag sind in Restaurants, Clubs und Bars noch maximal 100 Personen erlaubt. Auch für Veranstalter gibt es neue Einschränkungen.

 

 

 

An öffentlichen und privaten Veranstaltungen mit über 100 Besucherinnen und Besuchern, an denen das Einhalten der Schutzmassnahmen nicht möglich ist, muss eine Unterteilung in Sektoren mit maximal 100 Personen erfolgen.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!