WB-Gspröch

Arbeitslosenquote wieder gesunken

In fünf der sechs Zentralschweizer Kantone ist die Arbeitslosenquote im Juni im Vergleich zum Vormonat wieder gesunken. Einzig im Kanton Schwyz blieb sie konstant bei 1,6 Prozent, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Mittwoch mitteilte. Schweizweite sank der Wert auf 3,2 Prozent.

Im Lauf der Coronakrise waren die Arbeitslosenquoten seit Februar auch in der Zentralschweiz gestiegen. Im Kanton Zug mit der höchsten Quote nahm diese seit Februar von 2 Prozent auf 2,7 Prozent im Mai zu und liegt nun wieder bei 2,6 Prozent.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!