Vier Personen landen nach Verkehrsunfall in Nottwil im Spital

Bei einem Abbiegemanöver sind am Donnerstag in Nottwil zwei Autos zusammengestossen. Vier Personen verletzten sich beim Unfall, der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

 
Foto LuPol

Die beiden Personenwagen kollidierten kurz nach 16.30 Uhr, als eine Autofahrerin auf der Länggassstrasse von Buttisholz Richtung Sursee fuhr, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Bei der Einmündung der Bühlstrasse kam es zu einer Kollision mit einem Fahrzeug, das Richtung Buttisholz abbiegen wollte. Beide Autos waren nicht mehr fahrbar, es entstand ein Sachschaden von rund 10'000 Franken. sda

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.